Durch das Entenschwertal auf das Rindalphorn und Hochgrat




Beschreibung der Tour:

Vom Parkplatz Hochgratbahn aus führt der Weg über das Entenschwertal zur Kapelle Sankt Rochus, Hohe Brücke und über die Rindalpe auf das 1.812 m hohe Rindalphorn


Kurzbeschreibung:

Parkplatz Hochgratbahn Talstation - Kapelle Sankt Rochus - Fluss Weislach - Hohe Brücke - Rindalpe - Gündleskopfscharte - Rindalphorn - Hochgrat - Hochgratbahn Bergstation - Staufner Haus - Oberlauchalpe - Unterlauchalpe - Hochgratbahn Talstation

Parkplatz Wo kann ich parken? Mehr Informationen


lat: 47.509889

lon: 10.062055

Achtung! Ihre Daten werden an Google gesendet! Parkplatz Google Maps

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

2018-10-13

Länge:

19,5 km

Schwierigkeit:

↑3 (mittel)

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Zeit mit Pausen:

8 Std. 18 min

Zeit ohne Pausen:

5 Std. 18 min

Höhenmeter:

975 m

Auf-, Abstieg:

1.350 / 1.298 m

Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Oberallgäu

Bezugsort:

Oberstaufen

Art:

Rundweg






Einkehrmöglichkeit: Staufner Haus Alpe Einkehr

:

Staufner Haus



Kapellen/Kirchen: Kapelle Sankt Rochus Kapellen und Kirchen

:

Kapelle Sankt Rochus



Erlebnispfade: Hohe Brücke Erlebnispfade    2

:
Weitere Bilder: 1

Hohe Brücke