Gratweg/Höhenweg von der Schwarzhanskarspitze zur Pleisspitze




Beschreibung der Tour:

Von Frochach aus im Lechtal auf die Schwarzhanskarspitze und über den Grat- Höhenweg zur Pleisspitze


Kurzbeschreibung:

Wanderer Parkplatz Forchach - Gasthof Sonne (910m) in Forchach - Beim Ruhebänkle - Hüttenhof (1.440m) - Hochstanzer Alpe (Älpele (1.744m) - Mahd (Bach) - Schwazhanskarspitze (2.187m) - Weglos (Trammpelpfad erkennbar. Trittsicherheit erforderlich!) - Gratweg um das Hühnerspiel - Unterhalb der Mittergrotzenspitze (2.193m) - Pleisspitze oder Bleisspitze (2.109m) - Jägerhaus (1.650m) - Höhenweg nach Forchach (Forstwege) - über den Gsteigbach - am Lech entlang - Sanierung Hängebrücke - Parkplatz

Parkplatz Wo kann ich parken? Mehr Informationen


lat: 47.421638

lon: 10.584955

Achtung! Ihre Daten werden an Google gesendet! Parkplatz Google Maps

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

2020-06-28

Länge:

18,2 km

Schwierigkeit:

↑5 (mittel)

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Zeit mit Pausen:

8 Std. 12 min

Zeit ohne Pausen:

5 Std. 0 min

Höhenmeter:

1.309 m

Auf-, Abstieg:

1.420 / 1.420 m

Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Tirol

Bezugsort:

Forchach

Art:

Rundweg








Gedenken: Gedenkkreuz und Gedenktafeln Gedenken    4

:
Weitere Bilder: 1 | 2 | 3

Gedenkkreuz und Gedenktafeln



Geotop/Geopfad: Lechtaler Berge Geotope

:

Lechtaler Berge