Auf den Spuren des Heinrichweg (H1) bei Sulzberg




Beschreibung der Tour:

Historischer Rundweg Sulzberg - Heinrichweg H1 führt zu den folgenden Sehenswürdigkeiten: Pestfriedhof, Burgstall Oberminderdorf, Grenzstein, Jodbad Sulzbrunn, Steineres Kreuz, Wildbahngrenze, Wappensteine, Kapelle, Schrattenkalk


Kurzbeschreibung:

Parkplatz Kirche in Sulzberg (704m) - 3/4) Pestfriedhof/Flurbereinigung (717m) - 5) Aleuthemühle (719m) - 6) Burgstall Oberminderdorf (768m) - Grenzstein - 8) Eisenbahn - 9) Jodbad Sulzbrunn - 10) Inforaum Jodbad (866m) - 12) Steineres Kreuz (961m) - 15) Wildbahngrenze (963m) - höchster Punkt 983m - Grenzsteine - 18) Das Leben Heinrichs IV und Wappensteine - 19) Kapelle in Wachsenegg - Findling aus Schrattenkalk -Parkplatz

Parkplatz Wo kann ich parken? Mehr Informationen


lat: 47.660364

lon: 10.350299

Achtung! Ihre Daten werden an Google gesendet! Parkplatz Google Maps

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

2013-06-07

Länge:

12 km

Schwierigkeit:

↑2 (leicht)

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Zeit mit Pausen:

4 Std. 54 min

Zeit ohne Pausen:

2 Std. 54 min

Höhenmeter:

313 m

Auf-, Abstieg:

507 / 439 m

Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Oberallgäu

Bezugsort:

Sulzberg

Art:

Rundweg




Einkehrmöglichkeit: Landhotel Sulzberger Hof Alpe Einkehr

:

Landhotel Sulzberger Hof



Kapellen/Kirchen: Kapelle in Wachsenegg Kapellen und Kirchen

:

Kapelle in Wachsenegg



Geotop/Geopfad: Findling aus Schrattenkalk Geotope

:

Findling aus Schrattenkalk



Jodquelle bei Sulzberg Sehenswürdigkeit

:

Jodquelle bei Sulzberg