Rote Flüh bei Nesselwängle aus der Region Tannheimer Tal



Kurzbeschreibung:

Parkplatz Gimpelhaus (1.137m) - Gimpelhaus - Gedenkkreuz an die gefallenen Bergsteiger - Judenscharte - Rote Flüh (2.111m) - Judenscharte - Hochwiesler - Gimpelhaus - Parkplatz


Beschreibung der Tour:
 

Vom Gimpelhaus hoch zur 2.111m hohen Rote Flüh. Abstieg mit kurzem Abstecher über Wieser Wiesn zum Hochwiesler.


Parkplatz Wo kann ich parken?


lat: 47.488367

lon: 10.599726


Google-Routenplaner Parkplatz   

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

2017-07-05

Länge:

10,50 km

Schwierigkeit:

↑4 (mittel)

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Zeit mit Pausen:

5 Std. 420 min

Zeit ohne Pausen:

3 Std. 120 min

Höhenmeter:

941 m

Auf-, Abstieg:

1.053 / 1.009 m

Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Tannheimer Tal

Bezugsort:

Nesselwängle

Art:

Hin- und zurück

Panorama: Zugspitze-Gaichtspitze 180Grad-Panoramas

  • Zugspitze-Gaichtspitze




  • Einkehrmöglichkeit: Gimpelhaus Alpe Einkehr    2

    :
    Weitere Bilder: 1

    Gimpelhaus

    Position in Google Maps Position in Google Maps



    Gedenken: Gedenkkreuz der Gefallenen Bergsteiger (1.760m) Gedenken    7 Mehr Informationen

    :
    Weitere Bilder: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

    Gedenkkreuz der Gefallenen Bergsteiger (1.760m)

    Position in Google Maps Position in Google Maps



    Wandererspruch auf den Weg von Nesselwängle zum Gimpelhaus Sehenswürdigkeit    2 Mehr Informationen

    :
    Weitere Bilder: 1

    Wandererspruch auf den Weg von Nesselwängle zum Gimpelhaus